unterstützt von
Walthari - Die Buchhandlung in der Universität
     
Veranstaltungen
Tourneen & Festivals
Verein
Service
Unterstützung
Presse
Kontakt

Tobias Scheffel (Übersetzer)




geb. 1964 in Frankfurt am Main, studierte Romanistik an den Universitäten von Tübingen, Tours (Frankreich) und Freiburg und hat seit 1992 zahlreiche Übersetzungen von Romanen, Essays sowie Kinder- und Jugendbüchern aus dem Französischen publiziert, u. a. von Autoren wie Robert Bober, Fred Vargas, Gustave Flaubert, Jacques Le Goff, Marie-Aude Murail und Denis Grozdanovitch. Er ist Mitglied des Verbands deutschsprachiger Übersetzer (VdÜ). Für seine Übersetzungen der Romane von Robert Bober und Fred Vargas wurde er 2005 mit dem erstmals verliehenen Eugen-Helmlé-Übersetzerpreis ausgezeichnet.

 

Tobias Scheffel wird am 06.05. von 11-13 Uhr bei der »Abschluss Podiumsdiskussion« dabei sein

 


 

 


© 2005 beebox